Erzählnacht an der Oberstufe

Das Abenteuer der Erzählnacht begann für uns mit einem gemeinsamen Kochen und einem gemeinsamen Abendessen. Alle packten mit an und bereiteten ein leckeres Essen zu, das wir genüsslich verspeisten. So gestärkt begann der Abend voller Freude und Spiele, der fast die ganze Nacht dauern sollte, denn wir bekamen von Frau Baschek grünes Licht, in der Schule zu übernachten. Zunächst schlüpften wir wieder in unsere Kindheit zurück und spielten Verstecken. Das war besonders aufregend, denn in Dunkelheit ist es besonders schwierig und spannend sich gegenseitig zu finden – man weiss ja, im Dunkeln sind alle Katzen grau. Danach setzten wir unser Vergnügen in der Turnhalle fort. Auf dem Programm standen verschiedene sportliche Aktivitäten: z. B. Salsa tanzen, Gymnastik, Basketball spielen oder Twister. Vor Lachen wurden dabei einige rot wie eine Tomate, aber wir hatten riesige Freude! Als wir uns austobten, begaben wir uns ins Klassenzimmer und steckten unsere Nasen in Bücher – Vorlesezeit! In Schlafsäcke und Decken gekuschelt lasen wir Geschichten und begaben uns in die Welt der bunten Träume.

Doch die Nacht war ganz kurz. Müde, aber mit glücklichen Gesichtern gingen wir am nächsten Morgen wieder nach Hause. Was bleibt, ist eine unvergessliche Nacht!
S2b

 

Die Schüler und Schülerinnen der ersten Realklassen genossen einen stimmungsvollen Abend zusammen.
Bei Dunkelheit und Kerzenlicht legten wir uns alle auf unsere Schulkissen und lauschten ein spannendes Hörspiel.
Danach freuten wir uns über einen kulinarischen Leckerbissen. Alle Schüler und Schülerinnen brachten Spezialitäten aus ihrer Heimat mit – in allen Farben. Den Abschluss begingen  wir mit einem gemeinsamen Spiel im Freien.
Auch dieses Jahr schauen wir auf einen gelungenen Abend zurück.
R1a und R1b

 

 

Wir sind zu einer Feuerstelle unten an der Limmat gewandert, dort wo der Wald beginnt. Wir haben Marshmallows grilliert und Bananen in der Schale mit einem Stück Schoggi im «Bauch». Dazu gabs heissen Orangenpunsch. Die Schülerinnen und Schüler hatten Gruselgeschichten vorbereitet, zum Teil selber geschrieben, zum Teil recherchiert. Diese Geschichten haben wir uns vorgelesen. Irgendwie wars aber gar nie gruslig, sondern immer lustig. Uns allen hat die Erzählnacht viel Spass gemacht, auch wenn es nur ein paar Stunden waren und keine ganze Nacht.
S1b

 © 2007 – 2018 Schule Neuenhof  |  Zürcherstrasse 99  |  5432 Neuenhof | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?