Kinder haben Rechte

Das Motto der Erzählnacht 2019 ist inspiriert vom 30-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention und lautet: Wir haben auch Rechte!

Die Kinder und Erwachsenen aus dem Bilderbuch «Alle da!» kommen aus ganz verschiedenen Ecken der Welt und sind doch irgendwie gleich. Auch Figuren der Kinder- und Jugendliteratur brauchen Schutz, wollen sich entfalten und gleichberechtigt sein. An der Schweizer Erzählnacht 2019 sind Tausende Kinder und Jugendliche in inspirierende Geschichten abgetaucht, haben ProtagonistInnen auf der Suche nach Schutz begleitet und sich dabei mit ihren eigenen Rechten beschäftigt.

«Mir hat es sehr gefallen, weil mich das Thema «Kinderrechte» sehr interessiert. Auch der Waldspaziergang war sehr toll, wir sind ein paar Meter gelaufen, dann haben wir wieder gestoppt und haben als Klasse besprochen, welche Kinderrechte es gibt. Ich habe gelernt, dass in der Schweiz viele Kinderrechte gebrochen werden und dass die Kinder wissen sollten, welche Rechte sie haben. Es ist sehr wichtig für das Kind zu wissen, welche Rechte es hat und auch die Eltern fragen zu können.
Zum Schluss assen wir die mitgebrachten Speisen aus unseren Heimatländern.» kn R2a

 © 2007 – 2019 Schule Neuenhof  |  Zürcherstrasse 99  |  5432 Neuenhof | Impressum

 

Log in with your credentials

Forgot your details?