Talente von morgen

 

Am Freitag 9.11. fand ein Konzert zweier russischen Talente statt. Musiklehrerin Marina Korendfeld hat gute Beziehungen zur Begabtenschule von Vladimir Spivakov. Sie lud zwei russische Talente nach Neuenhof ein: Marianna Sterling, Klavier (17) und Andrey Ryanzantsev, Klarinette (16). Erich Zimmerli begrüsste 200 Schülerinnen und Schüler der Primarstufe Neuenhof in der Aula und führte durch das klassische Konzert.

Es waren Werke von Franz Liszt, Georges Bizet, Sergej Rachmaninoff, Michail Glinka und Joseph Horowitz zu hören und zu sehen. Mal solo – mal im Duett. Jederzeit äusserst virtuos und professionell. Zum Ende brandete tosender Applaus auf und alle drängten sich um die beiden vielversprechenden Talente. Schnuppern an der Klassischen Musik – ein Experiment!

(gemäss Pressetext Limmatwelle von Heinz Ackle) 

 © 2007 – 2018 Schule Neuenhof  |  Zürcherstrasse 99  |  5432 Neuenhof | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?