Kindergarten

Kindergarten

In Neuenhof befinden sich 9 Kindergärten, welche auf die verschiedenen Quartiere verteilt sind.

 

Ziele
Der Kindergarten hat zum Ziel, das Kind in seiner Entwicklung ganzheitlich zu fördern und es auf spielerische Art auf seinem Weg zur Gemeinschaftsfähigkeit und Schulreife zu unterstützen.

Der Kindergarten ist obligatorisch
Seit August 2013 ist der Kindergarten obligatorisch. Es gelten daher die gleichen Rahmenbedingungen wie in der Schule. Dies betrifft insbesonders

  • Die Schulpflicht (Kindergartenpflicht): Alle Kinder müssen den Kindergarten besuchen.
  • Die Absenzen- und Urlaubsregelung: Die Urlaubsregelung finden Sie unter „Schulregeln“.
  • Lernberichte: Kindergartenkinder erhalten neu Lernberichte.

Sprachförderung (Deutsch als Zweitsprache)
Aufgrund des hohen Anteils fremdsprachiger Kinder erhalten die Neuenhofer Kindergärten Zusatzlektionen für die Sprachförderung. Dieser Förderunterricht heisst Deutsch als Zweitsprache DaZ und wird von einer Fachlehrperson erteilt. In der Unterrichtspraxis in Neuenhof bedeutet das, dass meistens zwei Lehrpersonen an einer Kindergartenabteilung unterrichten.

Formulare

 © 2007 – 2019 Schule Neuenhof  |  Zürcherstrasse 99  |  5432 Neuenhof | Impressum

 

Log in with your credentials

Forgot your details?