Werkjahr Neuenhof

Werkjahr
Was ist das Werkjahr?                                      

Das Werkjahr Neuenhof ist eine Alternative zum 9. Schuljahr für Schüler/innen der Region. Es ist eine Motivations – Brückenlösung zwischen Regelklasse und Ausbildungsplatz oder zehntem Schuljahr. Gegenwärtig wird das Werkjahr an vier Standorten im Kanton Aargau angeboten: Aarau, Menziken, Rheinfelden und Neuenhof.

Wer besucht das Werkjahr?

Das Werkjahr im Kanton Aargau nimmt Schüler und Schülerinnen auf, die aufgrund von sozialen oder individuellen Faktoren durch die Leistungsanforderungen der Realschule überfordert sind.

Unser Arbeiten
  • Reduktion und Individualisierung des schulischen Lerninhaltes und der Lernformen
  • Enges Coaching im Berufswahl- und Bewerbungsprozess
  • Zusammenarbeit mit dem ask
  • Persönlichkeitsarbeit: Fokussierung auf persönliche Stärken, Arbeit an einer realistischen Selbsteinschätzung & einem gesunden Selbstwert
  • Schulung der Auftrittskompetenz
  • Schaffen einer konzentrierten und entspannten Arbeitsatmosphäre
  • Selbstverantwortung und Eigeninitiative fördern
  • Involvierung der Eltern
  • Grosse Unterstützung und Motivierung für viele Schnupperlehren
  • Kreative und körperlich aktive Arbeiten
  • Projekte und Entspannungsmomente ermöglichen
  • Die Regeln der Gesellschaft und des Zusammenlebens im Alltag und in der Arbeitswelt thematisieren und trainieren
Unsere Ziele
  • Unabhängig von persönlichen Voraussetzungen durch Schnupperlehren und Praktikas in der Arbeitswelt Fuss fassen
  • Regelklassen und KSB entlasten
  • Jugendarbeitslosigkeit senken

 

Bericht Aargauer Zeitung vom 28.01.2017
AZ Werkjahr

Werkjahr – Büffeln im Werkhof

Einblicke Werkjahr Neuenhof

Schnuppern
Klasse 2017/18

Schnuppern
Klasse 2016/17

 

 © 2007 – 2019 Schule Neuenhof  |  Zürcherstrasse 99  |  5432 Neuenhof | Impressum

 

Log in with your credentials

Forgot your details?